Nachfüllstation

Füllen Sie Ihre Stifte selbst nach

9,50

Schreiben Sie dank der Nachfüllstation weiter mit Ihren löschbaren Stiften. Wählen Sie aus folgenden Farben: blau und schwarz.

Füllen Sie Ihre blauen und schwarzen Stifte mit dieser Nachfüllstation nach! Sie verfügt über ein cleveres System, das eine Überschwemmung unmöglich macht. Der Vorteil des Nachfüllens von Stiften ist, dass Sie keinen neuen Satz Stifte kaufen müssen. Mit dieser Dose kann man sie ± 7 Mal nachfüllen, was sie haltbarer macht. Wenn ein Stift länger hält, muss er seltener ersetzt werden, was zu einem geringeren Materialverbrauch und CO2-Ausstoß führt. ?

Nehmen Sie die Kappe von Ihrem blauen oder schwarzen Stift ab und setzen Sie ihn auf die Nachfüllstation. Setzen Sie ihn auf, wenn er noch gut schreibt. Mit einer trockenen Spitze kann sich der Stift nicht selbst nachfüllen. Es dauert 2 bis 3 Stunden, um einen Stift vollständig nachzufüllen. Je nach Gebrauch kann der nachgefüllte Stift 3-6 Monate halten.
Füllen Sie Ihre blauen und schwarzen Stifte mit dieser Nachfüllstation nach! Sie verfügt über ein cleveres System, das eine Überschwemmung unmöglich macht. Der Vorteil des Nachfüllens von Stiften ist, dass Sie keinen neuen Satz Stifte kaufen müssen. Mit dieser Dose kann man sie ± 7 Mal nachfüllen, was sie haltbarer macht. Wenn ein Stift länger hält, muss er seltener ersetzt werden, was zu einem geringeren Materialverbrauch und CO2-Ausstoß führt. ?

Nehmen Sie die Kappe von Ihrem blauen oder schwarzen Stift ab und setzen Sie ihn auf die Nachfüllstation. Setzen Sie ihn auf, wenn er noch gut schreibt. Mit einer trockenen Spitze kann sich der Stift nicht selbst nachfüllen. Es dauert 2 bis 3 Stunden, um einen Stift vollständig nachzufüllen. Je nach Gebrauch kann der nachgefüllte Stift 3-6 Monate halten.
Füllen Sie Ihre blauen und schwarzen Stifte mit dieser Nachfüllstation nach! Sie verfügt über ein cleveres System, das eine Überschwemmung unmöglich macht. Der Vorteil des Nachfüllens von Stiften ist, dass Sie keinen neuen Satz Stifte kaufen müssen. Mit dieser Dose kann man sie ± 7 Mal nachfüllen, was sie haltbarer macht. Wenn ein Stift länger hält, muss er seltener ersetzt werden, was zu einem geringeren Materialverbrauch und CO2-Ausstoß führt. ?

Nehmen Sie die Kappe von Ihrem blauen oder schwarzen Stift ab und setzen Sie ihn auf die Nachfüllstation. Setzen Sie ihn auf, wenn er noch gut schreibt. Mit einer trockenen Spitze kann sich der Stift nicht selbst nachfüllen. Es dauert 2 bis 3 Stunden, um einen Stift vollständig nachzufüllen. Je nach Gebrauch kann der nachgefüllte Stift 3-6 Monate halten.
- An Wochentagen, die vor 13 Uhr bestellt werden, erfolgt der Versand noch am selben Tag.
- CO2-kompensierte Zustellung über PostNL, mit dem Ziel der Zustellung innerhalb von 24 Stunden.
- 30 Tage Bedenkzeit. Weitere Informationen finden Sie in unseren Rückgabebedingungen.

Häufig gestellte Fragen zu den Stiften

Die Stifte enthalten schnell trocknende Tinte, es ist wichtig, die Kappe bei Schreibpausen, die länger als 10 Sekunden dauern, wieder auf den Stift zu setzen.

Wir haben 0,6 mm (F) und 1 mm (M) Stifte.

Die Stifte enthalten schnelltrocknende Tinte, setzen Sie die Kappe bei Schreibpausen, die länger als 10 Sekunden dauern, wieder auf den Stift. Wir haben festgestellt, dass die Kappe zu lange auf dem Stift ist, wenn der Stift lange nicht benutzt wurde und es Probleme beim Schreiben gibt. Schreibt der Stift überhaupt nicht mehr gut? Je nachdem, wie trocken die Spitze ist, können diese Schritte helfen:
  1. Schütteln Sie den Stift auf und ab
  2. Legen Sie den Stift ohne Spitze für 1-2 Stunden in ein Glas Wasser.
  3. Versuchen Sie, Ihren Stift in einem anderen Winkel über das Papier zu bewegen.
  4. Drücken Sie mit der Spitze fest und leicht seitlich auf das Papier (nicht auf eine GreenBook Seite oder ein Klebeblatt!) und drehen Sie den Stift leicht hin und her. Dadurch wird ein größerer und gleichmäßigerer Tintenfluss gewährleistet.

Für manche Nutzer nicht, für andere schon. Es ist sehr persönlich. Die Blätter können farbig sein. Wenn Sie weiße Blätter bevorzugen, dann sind die Stifte nichts für Sie. Ist die Farbe für Sie nicht wichtig? Nur zu!

Es ist wichtig, den Stift rechtzeitig nachzufüllen, wenn er noch gut schreibt. Auf diese Weise vermeiden Sie eine ausgetrocknete Spitze. Denn eine ausgetrocknete Feder lässt sich nur schwer wieder auffüllen. Man drückt sie nach unten und lässt sie ein paar Stunden einwirken.

Nachfüllstation

Füllen Sie Ihre Stifte selbst nach

9,50

Schreiben Sie weiter mit der Nachfüllstation für Ihre löschbaren Stifte. Wählen Sie aus folgenden Farben: blau und schwarz.
Füllen Sie Ihre blauen und schwarzen Stifte mit dieser Nachfüllstation nach! Sie verfügt über ein cleveres System, das eine Überschwemmung unmöglich macht. Der Vorteil des Nachfüllens von Stiften ist, dass Sie keinen neuen Satz Stifte kaufen müssen. Mit dieser Dose kann man sie ± 7 Mal nachfüllen, was sie haltbarer macht. Wenn ein Stift länger hält, muss er seltener ersetzt werden, was zu einem geringeren Materialverbrauch und CO2-Ausstoß führt. ?

Nehmen Sie die Kappe von Ihrem blauen oder schwarzen Stift ab und setzen Sie ihn auf die Nachfüllstation. Setzen Sie ihn auf, wenn er noch gut schreibt. Mit einer trockenen Spitze kann sich der Stift nicht selbst nachfüllen. Es dauert 2 bis 3 Stunden, um einen Stift vollständig nachzufüllen. Je nach Gebrauch kann der nachgefüllte Stift 3-6 Monate halten.
Füllen Sie Ihre blauen und schwarzen Stifte mit dieser Nachfüllstation nach! Sie verfügt über ein cleveres System, das eine Überschwemmung unmöglich macht. Der Vorteil des Nachfüllens von Stiften ist, dass Sie keinen neuen Satz Stifte kaufen müssen. Mit dieser Dose kann man sie ± 7 Mal nachfüllen, was sie haltbarer macht. Wenn ein Stift länger hält, muss er seltener ersetzt werden, was zu einem geringeren Materialverbrauch und CO2-Ausstoß führt. ?

Nehmen Sie die Kappe von Ihrem blauen oder schwarzen Stift ab und setzen Sie ihn auf die Nachfüllstation. Setzen Sie ihn auf, wenn er noch gut schreibt. Mit einer trockenen Spitze kann sich der Stift nicht selbst nachfüllen. Es dauert 2 bis 3 Stunden, um einen Stift vollständig nachzufüllen. Je nach Gebrauch kann der nachgefüllte Stift 3-6 Monate halten.
Füllen Sie Ihre blauen und schwarzen Stifte mit dieser Nachfüllstation nach! Sie verfügt über ein cleveres System, das eine Überschwemmung unmöglich macht. Der Vorteil des Nachfüllens von Stiften ist, dass Sie keinen neuen Satz Stifte kaufen müssen. Mit dieser Dose kann man sie ± 7 Mal nachfüllen, was sie haltbarer macht. Wenn ein Stift länger hält, muss er seltener ersetzt werden, was zu einem geringeren Materialverbrauch und CO2-Ausstoß führt. ?

Nehmen Sie die Kappe von Ihrem blauen oder schwarzen Stift ab und setzen Sie ihn auf die Nachfüllstation. Setzen Sie ihn auf, wenn er noch gut schreibt. Mit einer trockenen Spitze kann sich der Stift nicht selbst nachfüllen. Es dauert 2 bis 3 Stunden, um einen Stift vollständig nachzufüllen. Je nach Gebrauch kann der nachgefüllte Stift 3-6 Monate halten.
- An Wochentagen, die vor 13 Uhr bestellt werden, erfolgt der Versand noch am selben Tag.
- CO2-kompensierte Zustellung über PostNL, mit dem Ziel der Zustellung innerhalb von 24 Stunden.
- 30 Tage Bedenkzeit. Weitere Informationen finden Sie in unseren Rückgabebedingungen.

Häufig gestellte Fragen zur Refill Station

Die Stifte enthalten schnell trocknende Tinte, es ist wichtig, die Kappe bei Schreibpausen, die länger als 10 Sekunden dauern, wieder auf den Stift zu setzen.

Wir haben 0,6 mm (F) und 1 mm (M) Stifte.

Die Stifte enthalten schnelltrocknende Tinte, setzen Sie die Kappe bei Schreibpausen, die länger als 10 Sekunden dauern, wieder auf den Stift. Wir haben festgestellt, dass die Kappe zu lange auf dem Stift ist, wenn der Stift lange nicht benutzt wurde und es Probleme beim Schreiben gibt. Schreibt der Stift überhaupt nicht mehr gut? Je nachdem, wie trocken die Spitze ist, können diese Schritte helfen:

  1. Schütteln Sie den Stift auf und ab
  2. Legen Sie den Stift ohne Spitze für 1-2 Stunden in ein Glas Wasser.
  3. Versuchen Sie, Ihren Stift in einem anderen Winkel über das Papier zu bewegen.
  4. Drücken Sie mit der Spitze fest und leicht seitlich auf das Papier (nicht auf eine GreenBook Seite oder ein Klebeblatt!) und drehen Sie den Stift leicht hin und her. Dadurch wird ein größerer und gleichmäßigerer Tintenfluss gewährleistet.

Für manche Nutzer nicht, für andere schon. Es ist sehr persönlich. Die Blätter können farbig sein. Wenn Sie weiße Blätter bevorzugen, dann sind die Stifte nichts für Sie. Ist Ihnen eine Einfärbung egal, machen Sie es!

Es ist wichtig, den Stift rechtzeitig nachzufüllen, wenn er noch gut schreibt. Auf diese Weise vermeiden Sie eine ausgetrocknete Spitze. Man drückt sie nach unten und lässt sie ein paar Stunden einwirken.